Gasthof Camping Bogenparcours Glemmerhof Viehhofen

Fürstliche Portionen, bürgerliche Preise!

 

Über das Glemmtal und den Glemmerhof...

Amerika war noch nicht entdeckt, als sich vor etwa 1.000 Jahren die ersten Bauern nach langem Suchen im Salzburger Land an den sonnigen und fruchtbaren Hängen des Glemmertales und im romantischen Talschluss niederließen. Es war noch ein weter Weg, bis aus "Glemb" und "Glemm" das wurde, was wir heute unter Glemmertal kennen.
Es hat sich viel verändert seit jenen Tagen. Aus den wenigen Siedlern wurde ein natürlich gewachsener Lebensraum für knapp 3.000 Einwohner in zwei Gemeinden.
Aber – Brauchtum und Tradition haben sich während all dieser Jahre immer weiter entwickelt. Daraus ist jene Herzlichkeit gewachsen, die aus Gästen schnell Freunde macht.
Der Glemmerhof, das (geographisch) erste Wirtshaus im Tale, hat die moderne Entwicklung der letzten Jahrzehnte nur bedingt mitgemacht. Es ist unser Bestreben, den 125 Jahre alten Gasthof als Wirtshaus zu führen, das Urlaubern und Einheimischen gleichermaßen Gemütlichkeit und gutes Essen zu vernüftigen Preisen bietet.
Denn – Unseres Hauses größte Ehr´ist des Gastes Wiederkehr!

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen schon jetzt einen angenehmen Aufenthalt und eine gute Erholung!

 
Gasthof Camping Glemmerhof Viehhofen, Bogenparcours, Glemmerstraße 52, 5752 Viehhofen,
glemmerhof.viehhofen@aon.at, www.glemmerhof.at
Tel. +43 (0) 6542 68576, Fax. +43 (0) 6542 68576 77